Suche
  • Marion Hackl

Von der Raupe zum Schmetterling


Die Verwandlung ist im vollen Gang.

„Ich geh meinen Weg“ - hört sich manchmal ...


✨leicht ✨unglaubwürdig ✨blöd ✨unüberlegt ✨naiv an.


Manche werden glauben, dass du jetzt völlig spinnst.


Von Außen sieht es auch manchmal etwas...

❄️unprofessionel ❄️unbeholfen ❄️eckig und kantig ❄️chaosmäßig ❄️fehlerhaft aus.


Manchmal sieht es nach scheitern aus.


Und manche Menschen werden glauben, dass du in einer Phantasiewelt lebst und die Realität aus den Augen verloren hast.


Es ist aber oft nicht so, wie es nach Außen aussieht!


Deinen eigenen Weg zu gehen, geht oft nicht von heute auf morgen. Es braucht die Reife der Zeit, denn in diesem Prozess begegnest du unendlichen Geschenken, die dich wachsen und zu DIR SELBST finden lassen.


🐛Du bist Nächte wach gelegen, hast sinniert und reflektiert, nachgeforscht und nachgedacht und bist wieder auf keinen grünen Zweig gekommen. Bis zu der einen Nacht, da hast du’s klar erkannt und hast die volle Verantwortung für dich übernommen.


🐛Du hast Durchhaltevermögen gezeigt. Kraft, Leidenschaft, Forschergeist und innere Stärke hast du bewiesen, obwohl du nie etwas oder jemanden etwas beweisen musst.


🐛Du bist durch die dunkelsten Nächte deiner Seele gegangen. Hast dich trotz Angst immer wieder gezeigt. Lieber wolltest du dich verstecken, aber deine Sehnsucht DICH SELBST zu finden, war immer größer.


🐛Du hast VERGEBEN - anderen und vor allem dir selbst, dir als Mensch mit allen Hochs und Tiefs. Du hast dich geübt im Annehmen, Loslassen und Akzeptieren.


🐛Du hast transformiert, vereint und integriert und bist durch all deine Schatten gegangen, um sie in Liebe erstrahlen zu lassen.


🐛Du hast dich eingelassen, hingegeben und es dir erlaubt. Du hast vertraut, warst im Sein und hast dich führen lassen von deiner inneren Stimme.

Du fühlst das dein Konkon nun zu eng wird. Manchmal schmerzt diese Enge, diese Grenze. Und noch viel mehr, du willst nicht mehr entsprechen, dich nicht mehr anpassen und dich nicht mehr verbiegen.


Denn, du bist jetzt ein SCHMETTERLING - vollkommen, einzigartig, in voller Pracht zum Fliegen.


✨Nicht nach rechts und links schauen, sondern ganz DIR SELBST folgen

✨Grenzen überwinden

✨Regeln brechen

✨Normen wegwerfen

✨über das „Muss“ und „Soll“ hinausgehen

✨Entsprechungen kappen

✨frei sein

✨fliegen, fühlen, spüren

✨lebendig sein


Du wundervoller Schmetterling - du darfst jetzt FLIEGEN 🦋

🦋✨🦋✨🦋✨🦋✨🦋


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen